Gesellschaftsrecht

Unsere gesellschaftsrechtliche Beratung umfasst die gesamte Palette des Kapital- und Personengesellschaftsrechts. Wir bieten unseren Mandanten individuelle fachübergreifende Lösungen von der eigentümergeführten Gesellschaft bis hin zur börsennotierten Aktiengesellschaft.

Strategische Planung, Rechtsformwahl, Gestaltung von Konzernstrukturen und Joint Ventures

Die Wahl der Rechtsform hängt von verschiedenen Faktoren wie Startkapital, Steuergestaltung oder Haftung ab. Wir zeigen Ihnen, welche Rechtsform für Sie geeignet ist.

Vorbereitung und Durchführung von Gesellschafterversammlungen und Hauptversammlungen

Bei der Durchführung von Gesellschafter- und Hauptversammlungen gibt es wichtige rechtliche Details zu beachten. Dazu gehören z.B. eine ordentliche Protokollführung oder die Gestaltung rechtssicherer Beschlüsse.

Durchführung von Kapitalmaßnahmen

Wir beraten Sie gerne in Bezug auf Kapitalerhöhungen, Aktien-Splits, Spin-Offs und anderen Kapitalmaßnahmen.

Corporate Governance und Aktionärsfragen

Die Corporate Governance Beratung eines Unternehmens ist so unabdingbar wie komplex. Wir stehen Ihnen bei allen rechtlichen Fragen in Bezug auf Organisation und Leitung Ihres Unternehmens zur Seite.

Beratung von Organen wie Geschäftsführern, Vorständen und Aufsichtsräten

Die rechtlichen Anforderungen an Vorstände und Geschäftsführer sind komplex. Wir beraten Sie bei allen gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit Ihrer Tätigkeit.

Umstrukturierungen, Umwandlungen, Verschmelzungen, Ausgliederungen, Abspaltungen

Ob Traditionsunternehmen oder Start-Up: Die Rahmenbedingen für Unternehmen sind einem permanenten Wandel unterworfen. Hieraus können sich vielfältige Anlässe ergeben, Unternehmen umzustrukturieren, sei es z.B. zur Vorbereitung eines Unternehmensverkaufs, zur Vermeidung bzw. Begrenzung von Haftungsrisiken oder bei der Änderung der Gesellschafterstruktur.

Mediation bei aktien- und gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten

Mediation ist ein vertrauliches und strukturiertes Verfahren, bei dem die Parteien mit Hilfe des Mediators freiwillig und eigenverantwortlich eine einvernehmliche Beilegung ihres Konflikts anstreben. Dies spart teure Gerichtskosten und sorgt für mehr Zufriedenheit auf beiden Seiten.

Gesellschaftsrechtliche Prozessführung

Auch bei noch so gut gestalteten Verträgen ist es nie ausgeschlossen, dass zwischen den Vertragsparteien Streit entsteht, der nur noch gerichtlich geklärt werden kann. In diesem Fall stehen wir entschlossen und effizient für Ihre Rechte ein.

Gestaltung der Unternehmensnachfolge, Gründung und Betreuung von Stiftungen

Der Schlüssel zu einer gelungenen Unternehmensnachfolge liegt in einer frühzeitigen und ernsthaften Planung. Die Möglichkeiten sind dabei vielgestaltig. Wir richten unsere Beratung an Ihren Wünschen und den spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens aus.