Dr. Konrad Roth

Rechtsanwalt, Wirtschaftsjurist (Univ. Bayreuth)

konrad_roth_2.jpg

Dr. Konrad Roth (Jahrgang 1993) ist seit 2022 als Rechtsanwalt zugelassen. Er studierte an der Universität Bayreuth Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt öffentliches Wirtschaftsrecht. Neben seinem Studium absolvierte Dr. Konrad Roth eine wirtschaftswissen-schaftliche Zusatzausbildung zum Wirtschaftsjuristen.

Von 2017 bis 2022 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, deutsches, europäisches und internationales Unternehmens- und Kapitalmarktrecht von Prof. Dr. Jessica Schmidt, LL.M. (Notthingham).

 

Im Jahr 2020 wurde er an der Universität Bayreuth zu einem kapitalmarkt- und kartellrechtlichen Thema promoviert. Der Titel seiner Promotion lautet: "Kartellrechtliche Leniency Programmes und Ad-hoc-Publizität nach MAR" [Marktmissbrauchsverordnung].

Sein juristisches Referendariat absolvierte Dr. Konrad Roth in Bayreuth mit weiteren Stationen in Nürnberg und München.

 

Während des Studiums war er Stipendiat der Studienförderung der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Rechtsanwalt Dr. Konrad Roth

Telemannstr. 1

95444 Bayreuth

Tel.: 0921/507 201 27

Email: roth@rechtsanwalt-bayreuth.de